Gruppe

Neue K&S Seniorenresidenz in der Gemeinde Kummerfeld

·

Im Herbst 2021 ist es soweit: Dann werden die Umzugskartons auf Gut Thesdorf gepackt und ins wenige Kilometer entfernt gelegene Kummerfeld gebracht. Dort wartet die von einem Kooperationspartner nach K&S Plänen neu erbaute Seniorenresidenz darauf, mit Leben gefüllt zu werden. 127 Pflegeplätze stehen dort zur Verfügung – sämtliche Bewohner der „alten“ Residenz in Pinneberg sind eingeladen, gemeinsam mit dem K&S Team in den Nachbarort zu wechseln und dort ein neues Zuhause zu beziehen. Das modern ausgestattete Haus, das im Innenbereich große Ähnlichkeit mit der neuen Residenz in Verden hat, verfügt über zahlreiche Annehmlichkeiten wie beispielsweise einen Vital-Zirkel, eine Sole-Oase und auch das Generationen-Café Pfeiffer.

Grund für den Umzug war die Notwendigkeit grundlegender Änderungen der räumlichen Struktur und technischen Ausstattung, die in den denkmalgeschützten Gebäuden jedoch nicht möglich waren. Um eine Weiterentwicklung der Pflegestandards zu ermöglichen, wurden Neubaupläne gemacht und in die Tat umgesetzt.

Wer einmal „live“ dabei zusehen möchte, wie eine K&S Seniorenresidenz entsteht, kann via kummerfeld.ks-gruppe.de einen Blick durch die Baustellenkamera werfen.